Jahresrückblick 2016

 

Das wir den Paradiesgarten Maag ins Leben riefen ist nun 12 Jahre her, und jedes Jahr war einzigartig. Als wir den Paradiesgarten Maag 2004 gründeten ging uns ein großer Herzenswusch in Erfüllung, denn nun konnten wir uns nicht nur privat für eine nachhaltige Zukunft einsetzen, sondern auch noch beruflich, und das mit etwas, dass wir alle lieben.

Was uns dieses Jahr besonders in Erinnerung blieb:

 

Stolze 10 Jahre KUBI Erfahrung!

kubi-by-maag-design

2006 starteten wir in unserem Paradiesgarten die ersten Feldversuche mit dem KUBI und können nun auf 10 Jahre KUBI Erfahrung zurückblicken. 2012 wurde unser KUBI das erste Mal der Öffentlichkeit präsentiert, was in dieser Zeit alles geschah ist unglaublich!
zum Artikel

 

Allgäuer Gründerpreis 2016

Sibylle Maag Jury Allgäuer Gründerpreis, Gründerbühne 2016

Wir (in dem Fall Paradiesgarten Maag Gründerin Sibylle Maag) waren Teil der Fachjury und gehören nun zu den „Allgäuer Löwen“ 😉 nachdem wir 2014 den 1. Allgäuer Gründerpreis gewannen. Wie es war und wer gewonnen hat erfahrt Ihr hier:
zum Artikel

 

Erfolg der neuen KUBI TTG Reihe

kubi-by-maag-design-3

Das neueste Mitglied der KUBI Familie ist ein echter Hingucker, wir sind selbst ganz begeistert. Er kam sogar ganze 3 Monate früher raus wie geplant, da unser neuer Allgäuer Hersteller sich so richtig rein gehangen hatte.
zum KUBI TTG

 

Buch „Gärtnern für die Seele“ erreicht Bekanntheitsgrad

Gärtnern für die Seele, Sibylle K. Maag
Als große Bücherfans freut uns das natürlich besonders. Unser erstes Buch, Gärtnern für die Seele, ist ein Weltbild  Bestseller und war 14 Wochen die Nr. 1 bei Lüthy Balmer Stocker, der größten Sortimentsbuchhandlungen des deutschsprachigen Raums.
zum Buch

 

Die „Zukunftsvision Wirtschaftsraum Ostallgäu“ im werden

Der Wirtschaftsbeirat Ostallgäu (Sprecherin Sibylle Maag) arbeitet aktiv an einer Zukunftsvision für das Ostallgäu. Nach intensiven Vorarbeiten in Form von 22 Experteninterviews, vorbereitenden Workshops und Arbeitstreffen gingen die Mitglieder des Wirtschaftsbeirates Ende Oktober in Klausur und erarbeiteten dort ihre Zukunftsvision „Wirtschaftsstandort Ostallgäu 2036“ sowie zentrale Handlungsschwerpunkte der kommenden Jahre.
zu www.ostallgäu.de

 

Der Paradiesgarten im Wandel

Besucher die jedes Jahr vorbei kommen wissen, dass im Paradiesgarten ein reger Wandel herrscht. Natürlich waren wir auch dieses Jahr kreativ. Was man auf 1200m² so alles machen kann wird Euch sicher überraschen.
zur Galerie

 

Das Paradiesgarten Team Live auf Sendung

Paradiesgarten aus dem Fernsehen
Dass das Fernsehen vor der Türe steht, sind wir ja fast schon gewöhnt. Dieses Jahr jedoch, stand ein 12-Mann-Team mit Übertragungswagen vor der Türe und dem Plan alles live auszustrahlen.
zum Live Interview

 

Achtung 2017 wir kommen!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

2 Gedanken zu „Jahresrückblick 2016

  1. Ich hab nun auch einen Kubi ttg, so als Weihnachtsgeschenk an mich selbst xD Wurde schneller geliefert als ich dachte.
    Ich freu mich schon ihn im Frühjahr aufzubauen und alles bunt wachsen zu lassen. Ich bin echt gespannt, mein Grüner Daumen ist noch nicht getestet, außer an ein paar Zimmerpflanzen. Gut finde ich da die ganzen pflanztipps in der Anleitung.
    Vielleicht mach ich so ne Kubi Führung noch mit, den paradiesgarten besuchen wollte ich eh schon lange^^

    Liebe Grüße aus München, Elli

     
    1. Liebe Elli,

      das freut uns zu hören.
      Wir wünschen Ihnen viel Erfolg mit Ihrem KUBI, und eine frohe Weihnacht.

      Herzliche Grüße aus dem Paradiesgarten
      Rebekka Maag

       

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.