Lesung Gärtnern für die Seele 2016

 

„Frühlingsgefühle

Wenn man frische Kräuter aus dem Garten erntet, während der Schnee gerade seinen Rückzug antritt und die ersten vorwitzigen Zitronenfalter aus ihren Winterquartieren auf der Suche nach Nektar durch den Garten ziehen, kann man das herrliche Gefühl von erwärmter Frühlingsluft auf der Haut genießen. Mit dem intensiven Duft der frisch geernteten Kräuter in der Nase entdeckt man kleine Pflanzen, die gerade zu sprießen beginnen. Unter den Grasbüscheln verborgen spitzeln sie hervor. Die ersten Zeichen der Frühlingszwiebelblumen die den nahenden Frühling ankündigen. Die Freude daran, dass es nicht mehr lange dauern wird bis sie den Frühling einläuten, erweckt die Lust auf zukünftige Genüsse…“
(Quelle: Gärtnern für die Seele, Kosmos Verlag)

FrühjahrsgartenLust auf Frühling!
Sibylle K. Maag liest aus „Gärtnern für die Seele – Der Garten, der mir gut tut“ am 18.02.2016 in der Bücherei von Bernbeuren. Von 20:00-21:00 Uhr.

„Frische Erde in den Händen und Erfolgserlebnisse nach getaner Arbeit – schon von der Gestaltung bis hin zur Ernte kann uns Gartenarbeit Freude bereiten.“

Eingeladen sind alle Gartenfreunde aus Nah und Fern und man muss dazu kein Mitglied in der Bücherei sein.
 
Ort:Gärtnern für die Seele
In der Grundschule Bernbeuren
Treppenaufgang Süd, 2.Stock
Bücherei
Am Hügel 8
86975 Bernbeuren

Wir freuen uns auf Euch!

Sibylle K. Maag

 

Merken

Merken

Merken

About Rebekka Maag

Hallo! Ich bin Autorin und Künstlerin. Hier im Blog schreibe ich für Euch über besondere Bücher, leckere Rezepte, Bastelideen und Gartentipps. Mehr über mich erfahrt Ihr auf der Team-Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.