Buch Tipp: „Genial gärtnern – Biologisch und naturnah heute“ von Monty Don

Monty Don ist ein seit vielen Jahren bekannter und beliebter britischer Gartenexperte und Moderator der BBC-Gartenfernsehserie Gardeners‘ World.

Ich habe bereits mehrere Bücher von Ihm gelesen und liebe seinen Stil aus Struktur und Fülle. Seit vielen Jahren begleiten mich seine Bilder. In diesem Werk beschreibt er auf 431 Seiten nicht nur die Entwicklung seines eigenen großen Gartens „Longmeadow“, er teilt mit uns aus seiner 50-jährigen Praxis heraus viel wichtiges Gartenbasiswissen. Er nimmt uns mit auf eine Reise in unterschiedliche Gartenthemen, aufgeteilt in Gartenräume, Gartengestaltung und Pflanzenwissen. Dieses Buch macht also nicht nur Lust auf den Anbau von Gemüsen, Kräutern und Obst.

In diesem Bestseller finden sich die unterschiedlichsten Standorte von Nass bis trocken, von Sonne bis Schatten wieder. Diese Bereiche hat er zu getrennten Gartenzimmern gestaltet, so dass für jeden Gartenliebhaber Tipps zu finden sind und das in unterschiedlichen Stilrichtungen. Der Aspekt des biologischen Gärtnerns mit der Achtsamkeit für natürliche Kreisläufe und dem Sinn für Genuss macht das Buch komplett.

Ich empfehle es für jeden, der mehr aus seinem Garten machen möchte und fundiertes Wissen für Gestaltung, Anbau von Stauden, Sträuchern, Blumen und Gemüsen sucht. Also ein echtes muss für Deine Gartenbuchsammlung!

ISBN 978-3-8310-4311-8
Hardcover
440 Seiten
220x262mm
Mit farbigen Fotos

29,85€
Buch bestellen über Amazon Partnerlink*

Wir lieben Bücher! Du hast selbst einen Buch Tipp zum Thema oder etwas zu diesem Buch zu erzählen? Wir freuen uns über Deinen Kommentar. Viel Spaß beim Lesen und vielen Dank an den DK Verlag für das kostenlose Rezessionsexemplar. Wir berichten nur über Bücher, die uns allen auch wirklich gut gefallen.

*Wenn Du durch unsere Empfehlung über einen Partnerlink bestellt, unterstützt Du unsere Arbeit. Wir danken Dir für Deine Unterstützung! 🙂

Herzliche Grüße aus dem Paradiesgarten
Sibylle Maag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.