Rezepte mit Senfkohl

 
 …

Japanischer Senfkohl

Was kann man eigentlich alles tolles mit Senfkohl machen?
Ich verwende den roten Senfkohl (Japanischer Senfkohl) gerne roh. Ähnlich wie Rucola, nur weniger weil der rote Senfkohl schärfer ist. Also in Salaten, Wraps, Dipps, Tomate Mozzarella… Ansonsten würde ich ihn kurz andünsten, damit verliert er seine natürliche Schärfe.

Frühlingssalat mit Senfkohl
Junge Senfkohlblätter (in Feldsalat-Größe) mit Feldsalat vermengen (Mischungsverhältnis je nach Vorliebe für Schärfe). Eine Vinaigrette aus Traubenkernöl, Weißweinessig, Salz und Pfeffer über den Salat geben. Mit kleingehackten Walnussstücken garnieren.

 

Rezept einer Kundin

Liebe Frau Maag,
heute komme ich mit einem jetzt schon mehrmals ausprobierten Senfkohl-Rezept zu Ihnen:

Roter Senfkohl-Suppe
Für 2 Personen

Zutaten
ca. 6 große Blätter Senfkohl und 2 junge Blätter
6 Mittelgroße Kartoffeln
1 Mittelgroße Zwiebel
1 Teelöffel Butter oder Butterschmalz
1 Liter Gemüsebrühe oder Spargelbrühe
1 Sahne oder Schmand

Die Kartoffeln schälen und kochen. Währenddessen die Zwiebel und die 6 großen Senfkohlblätter grob schneiden und in Butter oder Butterschmalz andünsten. Mit der Gemüsebrühe oder Spargelbrühe aufgießen. Die fertigen Kartoffeln dazu geben und mit einem Mixer oder Pürierstab fein pürieren. Noch mal kurz aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe auf die Teller geben, in der Mitte mit Sahne oder Schmand bereichern und die 2 jungen Senfkohlblätter (scharf im Geschmack) dazu dekorieren.

Diese Suppe könnte unser täglicher Begleiter sein – sehr lecker.

Alles Gute
Traudy Pabst

Du hast auch ein Roter Senfkohl Rezept das du mit uns teilen möchtest? Schreib uns doch in die Kommentare! 🙂
Viel Spaß beim kochen,
Rebekka Maag

Merken

Merken

Merken

Merken

About Rebekka Maag

Hallo! Ich bin Autorin und Künstlerin. Hier im Blog schreibe ich für Euch über besondere Bücher, leckere Rezepte, Bastelideen und Gartentipps. Mehr über mich erfahrt Ihr auf der Team-Seite.

2 Gedanken zu „Rezepte mit Senfkohl

  1. Was mt Kapuzinerkresse-Blättern super geht, wird verm. auch mit Senfkohl schmecken: nämlich Gefüllte Rollen mit Reis drin. So wie man Weinblätter einmacht. Dazu die Blätter einige Wochen in Essig einlegen. Dann zum Einrollen des bereits gekochten und gewürzten Reis nutzen.

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.