Paradise diary – Frühling im Paradies

Gartenexpertin Sibylle Maag

Herzliche Grüße aus dem Garten! Vor etwa Eineinhalbjahren sind wir mit der Familie vom Allgäu nach Norddeutschland gezogen und arbeiten uns durch das neue 1 Hektar große Gelände, um uns den Traum von der Selbstversorgung aus dem Garten zu erfüllen. Heute zeigen wir Euch im Gartenrundgang was seit dem Herbst bei uns passiert ist.

YouTube Kanal: Paradies Maag

Mit herzlichen Grüßen
Familie Maag

Paradise diary – Gartenrundgang

Gemüse & Blumen überall! Wir leben unseren Traum. Gartenjahr 1 ist vorrüber und wir zeigen Euch im Vorher-nachher Rundgang was alles bei uns im neuen Paradiesgarten passiert ist. Wenn Ihr uns durch Corona schon nicht besuchen könnt, dann wenigstens Digital ♥

YouTube Kanal: Paradies Maag

Ich hoffe unser herbstliche Rundgang hat Euch gefallen. Es war so viel los, dass wir nicht eher dazu gekommen sind ihn hoch zu laden. In Instagram gibt es jedoch immer eine tägliche Story.

Einen tollen Start in die Saison Ihr Lieben!

Mit herzlichen Grüßen
Familie Maag

Paradise diary – Kartoffelfeuer

.

Die Kartoffeln sind geerntet und das trockene Kraut wird verbrannt. Der perfekte Moment für eine neue Feuerstelle und ein Kartoffelfeuer ♥ Viel Spaß mit dem zweiten Video unserer neuen “Paradise diary” Reihe!

YouTube Kanal: Paradies Maag

.

Die Kartoffelfeuer Rezepte aus dem Video

Paradise diary – Kartoffelfeuer weiterlesen

Paradise diary – Heißgeliebter Kürbis

.

Das erste Gartenjahr im neuen Paradiesgarten ist fast vorbei und wir schwelgen in Ernten! Im ersten Video unserer “Paradise diary” Reihe, zaubern wir leckerreien aus unserem frisch geernteten Kürbis und zeigen Euch erste Einblicke in den Garten ♥

YouTube Kanal: Paradies Maag

Paradise diary – Heißgeliebter Kürbis weiterlesen

Hosta (Funkien) pflanzen und pflegen

Wir gestalten gerade unseren Schattenbereich. Da darf Hosta natürlich nicht fehlen! Strukturstarke Pflanzen geben einem Garten Charakter ganz ohne aufregende Blüten – wobei Hostas natürlich wunderschön blühen! 😉

Standort

Funkien, auch Herzblattlilien genannt, lieben Schatten bis Halbschatten. Es gibt Sorten die auch mehr Sonne vertragen, zum Beispiel die Hosta plantaginea. Generell gilt, um so grüner der Blattanteil, umso besser vertragen sie die Sonne. Allerdings sollte es an einem sonnigen Platz immer ausreichend feucht sein. Hostas mögen einen leicht feuchten, aber durchlässigen Boden. Staunässe mögen Hostas nicht. Nach meiner Erfahrung macht ihnen Wind übrigens nicht viel aus, da die Blätter sehr stark sind. Die Erde darf humusreich, sandig bis leicht lehmig sein. Sie gedeihen in sauren Böden ebenso wie in kalkreichen Böden, aber die Mischung machts natürlich. Es darf gerne Gesteinsmehl mit ins Pflanzloch hinzugegeben werden. Gepflanzt werden darf nach dem Frost bis zum Herbst.

Hosta (Funkien) pflanzen und pflegen weiterlesen

Video: Kein Platz und trotzdem Garten!

Ideen für kleine Beete!

Auch in kleinen Gärten, lässt es sich erfolgreich Gärtnern! Mit intelligenter Flächennutzung. Wir zeigen Euch multifunktionale, kreative Lösungen, platz- und zeitsparende Beete, pflegeleichte Pflanzen für den kleinen Garten und wie man Vorhandenes in Neues integriert. Eigentlich sollte dieses Video ja ein Buchtrailer werden, aber dieses Thema ist einfach so spannend und vielseitig, dass ich es nicht lassen konnte, mehr daraus zu machen – Euch erwartet also eine ganze Menge 😉 Ich wünsche Euch viel Spaß und hoffe Euch gefallen und inspirieren die Gedankenanstöße und Ideen.

Video: Kein Platz und trotzdem Garten! weiterlesen

Vortrag: “Leben, Arbeiten, Wohnen der Zukunft”

“Zukunft ist kein Zufall, sondern eine Konsequenz.”
Rebekka Maag

Die Grüne Branche verändert sich. Digitalisierung, Globalisierung, Klimawandel, Demografischer Wandel und Ressourcenknappheit betreffen uns alle. Sprechen wir über Zukunft. Wie wollen wir in Zukunft arbeiten, leben und wohnen? Wie können wir als Designer, Architekten und Landschaftsplaner auf die kommenden Wünsche reagieren?

Hinter den Kulissen
Live dabei

Die Zukunft kann so vielfältig sein. Die Zukunft kann so interessant sein. Aber die Gegenwart, jeder einzelne Schritt JETZT, sorgt dafür, dass eine lebenswerte Zukunft erst entstehen kann.

Seit mehr als 15 Jahren beschäftigen wir uns mit Zukunftsthemen. Wo geht es hin? Wie wollen wir in Zukunft die Menschen begeistern? Was wird der nächste große Trend? Am 07.02.18 haben wir als Einblick ins Thema für Euch einen Vortrag aufgenommen. Vortrag: “Leben, Arbeiten, Wohnen der Zukunft” weiterlesen

Allgäuer Gründerpreis 2016

Die junge Allgäuer Startup Szene hat wieder etwas zu feiern. Am 14.11.2016 wurde der Allgäuer Gründerpreis zum 3. mal verliehen! Zum Auftakt der Gründerwoche Allgäu traten 5 Teams vor einer Fachjury und über 200 Gästen mit Ihren Geschäftsideen an. Allgäuer Gründerpreis 2016 weiterlesen

Kohlrabi vertikal anbauen

Kohlrabi KUBI

Kohlrabi Tipps

Kohlrabi anbauen ist gelingt auch unerfahrenen Hobby-Gärtnern. Aber Kohlrabi vertikal anzubauen ist für manche wie die Hummel die plötzlich doch fliegen kann. Doch eigentlich steckt kein großes Geheimnis dahinter, denn die Knolle vom Kohlrabi wächst überirdisch, und nicht unter der Erde. Aber Kohlrabi in der Vertikale? Wie funktioniert das?

Erst mal lässt sich das junge Pfänzchen hängen wenn man es einpflanzt, das faszinierende passiert wenn sich die Pflanze vom Pflanzschock erholt. Von allem was ich bisher vertikal angebaut habe, ist der Kohlrabi einer der schnellsten Pflanzen die anfangen sich ins Sonnenlicht zu richten.

Kohlrabi vertikal anbauen weiterlesen